RC ZubehörFernsteuerungen/ElektronikFernsteuerungenGraupner

Graupner mc-26, 16 Kanal HoTT Fernsteuerung Solosender mit Alukoffer

Artikel-Nr.: 8809403496883
Lager: Lager
CHF 599.90

Beschreibung

Das 16-Kanal Sender Paket Der Sender Die Graupner Fernsteuerung mc-26 HoTT ist das Modell für den fortgeschrittenen Modellsportler. Die mc-26 eignet sich für nahezu alle Modelle. 16 Steuerfunktionen, 120 interne Modellspeicher, integrierte Telemetrie und Sprachausgabe sowie die schnelle und sichere bi-direktionale Übertragung der Graupner HoTT 2,4 GHz Technologie, machen die mc-26 zu einem wahren Allrounder. Die mc-26 Fernsteuerung verfügt über eine interne circular polarisierte Patchantenne mit sehr hoher Reichweite und Zuverlässigkeit. Die pro Achse doppelt kugelgelagerten Steuerknüppel sorgen für ein optimales Steuergefühl. Zwei große, kontrastreiche Displays informieren jederzeit über Telemetriedaten sowie -parameter und ermöglichen die schnelle und einfache Programmierung. Die Schalter und Taster der Fernsteuerung lassen sich frei zuordnen und somit individuell anpassen. Für die Programmierung stehen 12 Mixer zur Verfügung. 8 Schaltphasen-Programme mit Ansagefunktion lassen sich für jedes Modell anpassen und benennen. Dank micro-SD Karte und micro USB-Schnittstelle lassen sich Telemetriedaten und Modellspeicher im- und exportieren. Auch Upgrades des Computersystems werden so unkompliziert durchgeführt. Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren Produktmerkmale • Microcomputer-Fernlenksystem in modernster 2,4 GHz Graupner HoTT Technologie • cirkular polarisierte Patchantenne • Vibrationsalarme • Laden über MicroUSB mit Ladeanzeige per LED • Modelltypen: Flugmodell, Helikopter, Kopter, Fahrzeug, Boot • Sprachausgaben durch Schalterbetätigung oder bei Schaltphasenwechsel mit einer Auswahl von über 400 Sprachausgaben sowie bis zu 40 benutzerdefinierbaren Sprachausgaben • Bis zu 10 Benutzerdefinierbare Warnmeldungen • 10 verschiedene Vibrationsalarme für Telemetriewarnungen, Timer, RF Signal, Spannungsalarm • Rückkanalgeschwindigkeit für Schleppbetrieb oder Kamerakopter mit mehreren Sendern und Empfängern im Modell einstellbar • Musikplayer über programmierbaren Schalter Start/Stoppbar • Bidirektionale Kommunikation zwischen Sender und Empfänger • Drahtlose L/S-Funktion • 5 verschiedene Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch) per Softwareupdate möglich. Verfügbarkeit der entsprechenden Sprache siehe Downloadbereich. • Speicherung der Telemetriedaten mit Datum und Uhrzeit • Servozykluszeiten für Digitalservos von 10ms wählbar. • Ultraschnelle Reaktionszeiten durch direkte und zuverlässige Übertragung der Daten vom Hauptprozessor zum 2.4 GHz Transceiver. Keine Zusätzlichen Verzögerungen durch Umwege über einen Modulprozessor. • Bedienung und Programmierung angelehnt and die bewährten Konzepte der mc-32 • Ein kontrastreiches blau beleuchtetes Grafikdisplay gewährleistet perfekte Kontrolle der Einstellparameter wie Modelltyp, Modellspeicher, Uhren und der Betriebsspannung. • 16 Steuerfunktionen • Freie Zuordnung aller Schalter • 120 Modellspeicher • 10 Schalter/Taster, davon zwei 3-Stufen-Schalter lang, vier 2-Stufen-Schalter, 2 Taster lang, 2 Taster auf der Rückseite und 2 Schieberegler sowie 2 seitliche Drehgeber • Mode 1 bis 4 frei wählbar • CAP-TOUCH-Bedienfelder mit Key-Lock Funktion gegen unbeabsichtigte Bedienung. • Zahlreiche Telemetrie-, Programmier- und Auswertefunktionen direkt im Senderdisplay • Sprachausgabe über frei programmierbare Schalter abrufbar • Umfangreiche Programme für Flächen- und Hubschraubermodelle • Taumelscheibenbegrenzer • Schalter-»Monitor« zur Kontrolle aller Schalter und Geberschalter • 12 Mixer, frei programmierbar für Flächenmodell und Hubschrauber mit jeweils frei wählbaren Ein- und Ausgangsfunktionen, davon 4 Kurvenmischer mit 5-Punkt Kurven-Technologie in 1 %-Schritten, dadurch einfach setz- und einstellbare Kurvenwerte für max. 5 Punkte für Gas, Pitch, Heck oder sonstige unlineare Stellwege. Der Rechner der CPU errechnet mit einem ausgeklügelten Polynom-Approximationsverfahren eine real gerundete ideale MPC-(Multi-Point-Curve) Mischerkurve