FahrzeugeErsatzteile + ZubehörBodys + ZubehörFarben Tamiya TS + PS

Bei einer Kontrolle der Marktaufsicht für Chemikalien wurde festgestellt, dass die Tamiya TS und PS Farb-Spraydosen (nachfolgend Spraydosen genannt) ab sofort nicht mehr an Endkonsumenten verkauft werden dürfen (Abgabeverbot an Private). Die Spraydosen sind unter die Kennzeichnung H318 (verursacht schwere Augenschäden) einzustufen und dürfen in der Schweiz somit nur an gewerbliche Nutzer angeboten und vertrieben werden. Grund für diese Einstufung ist der relativ hohe Anteil an Isobutanol. Hierbei handelt es sich um eine Verordnung die nur für die Schweiz gilt und mit sofortiger Wirkung einzuhalten ist.

Bestellungen ohne Handelsregister werden nicht Ausgeliefert.



Ansicht: